Jahreshauptversammlungen der SG Bomlitz-Lönsheide e.V. nachgeholt.

Am 23.07.2021 wurden auf der Wolfgang Bremer Sportanlage in Uetzingen die Jahreshauptversammlungen (JHV) der Jahre 2020 und 2021 nachgeholt.

Unter freiem Himmel wurden die Mitglieder informiert, dass die Ehrungen der Jubilare auf einer separaten Veranstaltung, sofern es möglich ist, stattfinden werden. Ehrungen wurden für besondere Sportabzeichen (G.Eger; 20-mal, E.Hennig und R.Nagler; 45-mal, W.Löppmann; 50-mal) ausgesprochen. Mit dem Pott der guten Seele wurde I.Hildebrandt ausgezeichnet. Hanna Medam hat in ihrer langen Vereinsmitgliedschaft viel für die Gymnastikabteilung getan und war lange Mitglied des erweiterten Vorstandes. Für diese ehrenamtliche Tätigkeit wurde sie geehrt.

Im Bericht des Vorstandes wurde auf die besondere Situation der Pandemie eingegangen. Während dieser Zeit wurde eine neue Homepage und ein zentraler Server eingerichtet. Viele Sportangebote, besonders im Gesundheitsbereich, konnten von der Sporthalle in das Waldstadion verlegt werden. Es wurden fast 250 Live-Streams, auch für Nichtmitglieder, angeboten. Problematisch war die Situation für Kinder und Jugendliche. Durch Online-Angebote sind diese Gruppen nicht erreichbar. Dieses hatte auch eine Auswirkung auf die Mitgliederentwicklung. Hier fehlen besonders die Eintritte im Kinder- und Jugendbereich. Erfreulich war, dass die Herbstferiencamps 2019 und 2020 durchgeführt werden konnten. Die Planungen für das Jahr 2021 sind bereits angelaufen. Ein weiterer Schwerpunkt des Berichtes war die Weiterentwicklung des Waldstadions. Trotz vieler Investitionen im Bereich der Sportstätten ist die finanzielle Situation solide.

Bei den anstehenden Wahlen wurden alle Funktionsträger durch Wiederwahl gewählt, bzw. bestätigt. So besteht der Vorstand aus E.Lühmann (Erster Vorsitzender), M.Brandt (Zweiter Vorsitzender), R.Tiedke (Geschäftsführerin), A.Penshorn (Schriftführer) und M.Brase (Sozialwart).

JHV2021 Ehrungen

Bild1: von links nach rechts: R.Nagler, H.Medam, E.Hennig, G.Eger, E.Luehmann, I.Hildebrandt, M.Brandt

Die wichtigsten Beschlüsse:
1. Beitragsfreiheit für Kinder (jünger 6 Jahre) entfällt (zum 01.01.2022)
2. Zusatzbeitrag Mountaibike (2,50 € /pro Monat, zum 01.01.2022)
3.neue Satzung (Bestätigung Amtsgericht noch offen)

 

Die für den 13.03.2020 geplante JHV wird aufgrund vieler „Empfehlungen“ und im Sinne der Eigenverantwortung abgesagt. Sobald sich die Lage ändert, wird diese Veranstaltung nachgeholt.

Die notwendigen Einschränkungen haben auch Auswirkungen auf das Sportangebot der SG Bomlitz-Lönsheide e.V.:

Das komplette Sportangebot wird bis auf Weiteres eingestellt.

Die notwendigen Einschränkungen haben auch Auswirkungen auf das Sportangebot der SG Bomlitz-Lönsheide e.V.:

Heute haben wir die Nachricht erhalten, dass wir alle Sportangebote ab dem 17.03.2020 06:00 Uhr bis auf Weiteres eingestellt werden müssen. Wir unterstützen diese Maßnahmen.

Daraus folgt:

Alle Sportangebote finden ab sofort bis auf Weiteres nicht mehr statt. Dieses schließt auch den Fitnessbereich ein. Auch der Schlüssel kann nicht mehr abgeholt werden.

Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass wir gemeinsam dieses schwierige Situation gut überstehen.

Gruendungsbild

Im Jahr 1978 wurde die SG Bomlitz-Lönsheide von 1978 e.V. gegründet. Die Mitglieder der Vereine SV Bomlitz v. 1919 und SG Uetzingen Honerdingen v. 1946 waren nicht automatisch Mitglieder der SG Bomlitz-Lönsheide v. 1978. Es gab damals noch die 3 Vereine. Erst danach folgte eine Fusion zwischen den Vereinen SV Bomlitz v. 1919 und der SG Bomlitz-Lönsheide v. 1978, bzw. die Fusion zwischen den Vereinen SG Uetzingen-Honerdingen v. 1946. Dieses Bild aus der Jubiläums-Festschrift aus dem Jahr 1994 zeigt diesen Ablauf deutlich.

Im Amtsgericht (Vereinsregister) gibt es nur die Bezeichnung: SG Bomlitz-Lönsheide v. 1978 e.V.

Als wir unser 100-jähriges Vereinsjubiläum feierten, zeigte sich der Landessportbund (LSB) etwas verwirrt. Beim Sportbund und LSB lagen unterschiedliche Daten vor.

Der Vorstand hat nun gegenüber dem LSB und dem Sportbund erklärt, dass das Jahr 1978 nun das offizielle Gründungsdatum sei. Die entsprechenden Gründungsdokumente wurden übermittelt.

2028: 50 Jahre SG Bomlitz-Lönsheide v. 1978 e.V.